Über Ruby

Ruby ist eine Skriptsprache und dazu ein echter Allrounder. Es kann für Spiele, Netzwerkzugriffe, Konsolen, Webapplikationen oder auch für Datenbankzugriffe verwendet werden. Wer Ruby lernen will findet also garantiert auch Projekte in denen er Ruby verwenden kann. Kenntnisse in der Programmiersprache Ruby ermöglichen einem auch den Zugang zum Webframework Ruby on Rails.

Ruby ermöglicht es in mehreren Programmierparadigmen zu programmieren. Generell gilt Ruby als objektorientierte Programmiersprache. Man kann aber auch funktional und prozedural programmieren.

Sie haben auch die Möglichkeit direkt auf der offiziellen Seite von Ruby, Ruby zu lernen. Den Link zu der Seite finden Sie hier. Die Seite hilft nicht  nur beim Ruby lernen, sondern gibt auch zahlreich weitere Informationen rund um die Programmiersprache Ruby.

 

Über diesen Kurs

In diesem Kurs lernen Sie mit der Programmiersprache Ruby zu programmieren. Der Kurs richtet sich an Anfänger die noch keine Erfahrung mit der Programmierung haben. Er kann aber auch von Leuten genutzt werden die schon mal eine Programmiersprache gelernt haben und die jetzt in Ruby programmieren wollen.

Fragen zu diesem Kurs bzw. zu der Programmiersprache Ruby, können Sie in diesem Forum stellen.

 

Lernziel des Kurses

Lernziel sind die wichtigsten Grundlagen der Programmiersprache Ruby. Der Kurs beginnt bei den einfachsten Dingen wie der Installation und den Grundlagen der Programmierung. Und geht über Arrays in Ruby bis zu dem bearbeiten von Dateien.

 

Aufbau des Kurses

Der  Kurs geht über ca. 4 Stunden. Diese sind auf 31 Videos verteilt. Es gibt keine Übungsaufgaben zu dem Kurs, aber alles was im Kurs programmiert wird kann nachprogrammiert werden.

 

Der Kurs

Teil 1: Installation

 

Teil 2: Erste Schritte

 

Teil3: Arithmetische Operatoren

Weiter

Menü schließen